Joli Haller

Erster Bürgermeister Markt Bodenmais

DANKE ! -> 87,3% <- ! DANKE !

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Bekanntgabe des Wahlergebnisses gestern Abend hat mich überwältigt. Ich danke all meinen WählerInnen für diesen Vertrauensbeweis.

( Foto PNP ) 

Aufs Herzlichste möchte ich mich bei Ihnen für die vielen Glückwünsche, Anregungen und freundlichen Worte bedanken, die Sie mir schon in den Wochen vor der Wahl und nochmals seit gestern zukommen ließen. Ich freue mich sehr darüber.

Seien Sie sich sicher, dass ich sie dieses Ergebnis als Ansporn und Ermutigung für eine weitere Periode im Amt verstehe.

Aber alleine kann man nur wenig erreichen – „…Vereinigung macht stark, eine praktische Wahrheit, so alt wie die Welt.“(Adolph Kolping) – Deshalb appelliere ich an Sie alle, unseren Gemeinschaftssinn in der Zukunft noch weiter zum Wohl von Bodenmais zu stärken. Ich fordere Sie deshalb auf und bitte Sie darum: Helfen und arbeiten Sie ehrenamtlich bei wichtigen Aufgaben in den Vereinen und Gruppierung – gerade dies macht unsere Heimat liebens- und lebenswert. Bringen Sie sich ein, wenn wir zu Runden Tischen oder Versammlungen laden: nur so erreichen wir gemeinsam das Beste für Bodenmais. Zusammen mit den Marktgemeinderätinnen und –räten und einer guten, zuverlässigen und professionell arbeitenden Verwaltung haben wir in den letzten Jahren stabile Haushalte aufgestellt, die notwendige Konsolidierung der Finanzen weiter verfolgt, Schulden abgebaut und trotzdem mit Investitionen die Lebensqualität in unserem Ort verbessert sowie unsere führende Rolle als Tourismushochburg gestärkt.

Dass dies auch in Zukunft so bleibt, ist keine Selbstverständlichkeit, vielmehr bedarf es auch künftig großer Anstrengungen, das bisher Erreichte zu bewahren und weiter zu entwickeln.

Vor knapp sechs Jahren haben Sie mir Ihr Vertrauen zum ersten Mal geschenkt und mich im ersten Wahlgang gegen zwei weitere Bewerber zu Ihrem Bürgermeister gewählt. Dieser Vertrauensbeweis von damals und der gestrige spornt mich noch immer an und erfüllt mich mit großer Dankbarkeit. Meiner Arbeit für unsere Heimat gehe ich jeden Tag mit großem Engagement nach und es bereitet mir jeden Tag aufs Neue große Freude auf unterschiedliche Weise gefordert zu werden. Ich sehe es als verantwortungsvolle Aufgabe, mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, daran zu arbeiten, Bodenmais weiter voran zu bringen.

Es ist mir eine große Ehre, Ihr Bürgermeister zu sein.

 

Verlässlich und nachhaltig ist eine Politik dann, wenn die künftige Generation darauf vertrauen kann, dass wir sparsam mit den Ressourcen umgehen, solide mit unseren Einnahmen wirtschaften, zukunftsweisende Investitionen tätigen und unseren Kindern so einen Ort mit Entwicklungschancen übergeben.

 

Mit einem herzlichen Glück Auf für unser Bodenmais.

 

Kategorie: Allgemein