Joli Haller

Erster Bürgermeister Markt Bodenmais

IDEENWERKSTATT: Wohnzimmer Marktplatz

…über 800 Vorschläge sind eingegangen.

 „Der Marktplatz soll unser Wohnzimmer werden“, das ist zentrales und

verheißungsvolles Ziel der Firma „nonconform“, die drei Tage lang ihre Ideenwerkstatt in Bodenmais aufgeschlagen hatte. Und die Resonanz war beachtlich, wie bei der Abschlusspräsentation im Gasthof Zur Post festgestellt werden konnte, an der 65 Bürgerinnen und Bürger teilnahmen:

270 Ideenzettel mit rund 800 Ideen waren eingegangen und von den Fachleuten ausgewertet worden. Bis spät in die Nacht hinein gab es genügend Arbeit, wie Elena Stoycheva erzählte. Unter fünf Büros, die sich in nichtöffentlicher Sitzung des Marktgemeinderates vorstellten, hat sich das Gremium für „nonconform“ und damit für einen „Kreativprozess“ entschieden, was die Entwicklung des Ortskerns und dessen Zukunftssicherheit anbelangt. Den Auftakt der Veranstaltung gaben die „BieiBlechBlosa“ mit ihren musikalischen Darbietungen. Bürgermeister Joachim Haller dankte dem Team für die hervorragende Zusammenarbeit und die weitere Begleitung…

LESEN SIE WEITER

Kategorie: Allgemein